StartseiteNewsEinsätzeÜbungenAktivitätenMannschaftAusrüstungTermineChronikGästebuchZivilschutz

24. Juli 2017 - TECHNISCHER EINSATZ - Fahrzeugbergung



Alarmierung: Pager, Handy

Datum, Uhrzeit: 24.07.2017, 09:14 Uhr

Alarmtext: Pkw Bergung nach VU

Einsatzort: LH156 Richtung Ebergassing 

Mannschaftsstärke:10 Feuerwehrmitglieder

Einsatzleiter: LM Fuchs Anton

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF, LF

Dauer des Einsatzes: 45min.

 

Sonstige Kräfte:

PI Gramatneusiedl

 

Einsatzbeschreibung:

Ein Pkw Lenker war aus ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und hatte eine Ziersteinbox gerammt. Das Fahrzeug prallte noch gegen eine Gartenmauer und blieb dann fahruntüchtig am Geh-/Radweg stehen.

Der junge Fahrzeuglenker blieb zum Glück unverletzt.

Mittels Seilwinde wurde der BMW auf die Straße gezogen, dann mit Rangierroller und Manneskraft in eine Seitengasse geschoben und auf einer von der Polizei angezeigten Stelle sicher abgestellt.